Kichererbsen mit Paradeisern

Dieses Essen geht recht schnell, wenn man Kichererbsen in der Dose nimmt. Das Einweichen dauert nämlich sehr lange…

Zutaten

…für 2 Portionen:

  • 1 Zwiebel
  • Knoblauch, je nach Geschmack
  • 1 Paprika
  • ca. 400g geschälte Paradeiser
  • ca. 200g Kichererbsen
  • so um 1 EL Öl (Olivenöl)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Chilli
  • Cumin
  • Kräuter nach belieben

Zubereitung

  1. Paprika und Paradeiser klein würfeln/schneiden; Knoblauch hacken und Zwiebel klein schneiden
  2. Zwiebel anschwitzen
  3. Knoblauch und Paprika dazu, kurz mitbrutzeln
  4. Paradeiser dazugeben und nach Belieben würzen. Chili je nach indischer Note 🙂
  5. Etwas aufköcheln lassen
  6. Kichererbsen dazu und noch ein paar Minuten kochen