Universität: Information Murals-Referat

Wissenschaftliches Arbeiten [de]

Diese Lehrveranstaltung ist dazu da, dass man lernt, einen Vortrag über ein wissenschaftliches Thema zu halten. Und das in einer angemessenen Form (also fundiert, Quellenangaben, eigene Recherche, …)

Ich habe zusammen mit meinem Freund und Kollegen Reinhard Partmann eine Präsentation aus dem Gebiet der Informationsvisualisierung gehalten:

Information Murals

Information Murals stellen eine Methode dar, um einen großen Informationsraum in einen kleinen Viewport einzupassen und dabei möglichst wenig Information und möglichst viel Gestalt overview zu bekommen.

Entworfen wurde das Konzept von Information Murals von John T. Stasko und Dean F. Jerding am GaTech.

Präsentation

Die Präsentation ist eine normale Webseite, die beim Ausdrucken in Folien zerfällt. Mit dem geeigneten Browser — nämlich Opera — lässt sie sich als Präsentation nutzen. Ansonsten muss man sich mit der Webseite zufrieden geben.

Die Folien sind allerdings auch als PDF (1 und 4 Folien pro Seite) verfügbar und von der Präsentation weg verlinkt.

Genug des Erklärens, ab zur Präsentation: Information Murals.